CRD INTERNATIONAL



Wildnis-Lodges in Kanada schon für 2019 buchbar

Abenteuer trifft Komfort – 4-tägige Komplettpakete mit Transfers und Aktivitäten in purer Natur

HAMBURG – 19. Juni. 2018. Alle wollen nach Kanada, frühes Reservieren ist angesagt. Bei CRD International sind die ersten Lodges in British Columbia für 2019 jetzt buchbar. Mitten in der Wildnis trifft Abenteuer auf Komfort: In der Heimat der Grizzlys warten gut ausgestattete Unterkünfte mit breitem Aktivangebot. Dazu zählen die „schwimmende“ Great Bear Lodge, die Spirit Bear Lodge und die Farewell Harbour Lodge. Der Nordamerikaspezialist bietet sie mit 4-tägigen Komplettpaketen inklusive Transfers, geführten Wildnisaktivitäten und Vollpension an.

Aktiverlebnisse mit Wildlife-Guides
Die Transfers zu den Lodges erfolgen per Wasserflugzeug oder Wassertaxi. Naturfans erwarten unvergessliche Aktiverlebnisse und tierische Begegnungen: Wanderungen, Bootstouren, Kajak- und Angelausflüge etc. – alles mit professionellen Wildlife-Guides. Auch Nationalparkeintritte und die Lizenz zur Bärenbeobachtung sind im Package inbegriffen. Abends stehen Natur- und Kulturvorträge auf dem Programm. Die 4-tägigen Lodgeaufenthalte sind einzeln oder als Bausteine einer Rundreise buchbar.

Great Bear Lodge: „schwimmende“ Lodge nur per Wasserflugzeug erreichbar
Die „schwimmende“ Great Bear Lodge mit acht Zimmern erreichen Urlauber nur per Wasserflugzeug – sie liegt rund 80 Kilometer von Port Hardy entfernt. Das ökologisch orientierte Haus setzt auf erneuerbare Energien und nachhaltigen Tourismus. Zu Naturerlebnissen im kanadischen Regenwald kommt purer Genuss: Das Haus ist bekannt für seine Gourmetküche. Neben Bären sind im Great Bear Rainforest auch Wölfe und Pumas zu Hause.

Die Spirit Bear Lodge: Tür an Tür mit weißen Bären
In einem Fischerdorf am Pazifik liegt die Spirit Bear Lodge – umgeben vom größten intakten Regenwald der Erde. Vor der Terrasse schwimmen mit etwas Glück Orcas und Buckelwale, Delfine und Seelöwen vorbei. Tierfans wohnen hier Tür an Tür mit dem legendenumrankten „Moskgm'ol“, dem weißen Bär. Walbeobachtungen, eine Grizzly-Tracking- und eine Seekajakingtour starten direkt am Hotel. 

Farewell Harbour Lodge: familiär geführtes Paradies für Entdecker 
Auch die familiär geführte Farewell Harbour Lodge auf Berry Island ist bereits für 2019 buchbar. Sie hat acht Suiten und vier weitere in einer zweiten schwimmenden Lodge. Das Domizil ist ein Paradies für Entdecker und Naturfans. Zu Fuß oder per Boot oder Kajak erkunden Urlauber mit geschulten Guides den Lebensraum von Bär & Co. Text inkl. Leerz. 2.370 Z. 



Weitere Infos zu den Reisen und Preisen:
Pro pro Person im DZ inkl. Transfers, VP und Programm

Great Bear Lodge: 4 Tage ab 1.362 Euro
Spirit Bear Lodge: 4 Tage ab 1.910 Euro
Farewell Harbour Lodge: 4 Tage ab 1.935 Euro


KURZPROFIL
CRD International, 1975 gegründet, ist ein führender USA- und Kanadaveranstalter. Das Angebot umfasst Wohnmobilreisen, Mietwagen- und Motorradurlaub, Bus- und Bahnreisen, „Natur Aktiv“-Touren, Gruppenreisen, Städte- und Skireisen. Exzellente Zielgebietskenntnisse und langjährige Beziehungen zu den Partnern vor Ort ermöglichen maßgeschneiderte Touren.


Download der Fotos und der Pressemitteilung