INDUSTRIEVERBAND BLECHUMFORMUNG IBU

Eskalation: Stahlpreisentwicklung treibt erste Zulieferer in Liquiditätsprobleme

Kunden müssen jetzt reagieren, sonst droht Crash der Lieferkette - Anti-Dumping-Kampagne der Stahlindustrie weiterer Preistreiber

HAGEN – 29. März 2017. Die Stahlpreisexplosion treibt erste Unternehmen der blechumformenden Industrie in Liquiditätsprobleme. „Diese Eskalation erfordert schnelles Handeln: Kunden der Zulieferer – Automobilhersteller, Systemlieferanten und andere Beteiligte der Supply Chain – müssen sich jetzt verhandlungsbereit zeigen“, appelliert Bernhard Jacobs, Geschäftsführer des Industrieverbandes Blechumformung (IBU). „Sonst bricht die Lieferkette kurzfristig zusammen.“ Vom Bundeswirtschaftsministerium fordert IBU gleichzeitig, weiteren Schutzzöllen im Rahmen der Anti-Dumping-Kampagne der Stahlindustrie zu widersprechen. Die daraus resultierende Verknappung auf dem Flachstahlmarkt sei ein weiterer Preistreiber.



Mehr erfahren ...

IBU-Mitgliedertage im Mai in Münster

Informations- und Gesprächsplattform – Digitalisierung, Marktentwicklung, Lieferkette

HAGEN – 13. März 2017. Die IBU-Mitgliedertage finden am 11. und 12. Mai 2017 im westfälischen Münster statt. Mit Vorträgen zu aktuellen Fachthemen zu Digitalisierung, vielfältigen Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch und Werksbesichtigungen bei Marktführern. Location der Abendveranstaltung ist das historische Torhaus am Rande von Münster.



Mehr erfahren ...

"Stahlpreis-Schock": Zulieferer befürchten Lieferprobleme

Blechumformer können Preisexplosion nicht alleine stemmen

HAGEN – 03. März 2017. Zulieferer der blechumformenden Industrie befürchten Lieferprobleme. Ursache ist der dramatisch steigende Stahlpreis. Die Kostenexplosion verursacht bei einem beispielhaften Jahresbedarf von 7.000 Tonnen Mehrkosten von rund 1,5 Millionen Euro pro Unternehmen. „Das kann ein Mittelständler nicht allein stemmen. Blechumformende Unternehmen müssen jetzt reagieren und den Kostenschub mit ihren Endkunden verhandeln“, so Bernhard Jacobs. Der Geschäftsführer des Industrieverbandes Blechumformung (IBU) sieht ansonsten eine branchenübergreifende Gefahr für die Lieferkette – nicht nur in der Automobilindustrie.

Mehr erfahren ...