WIKINGER REISEN



Wikinger Reisen relauncht Website

Suchfunktion und Filter fördern Buchungsentscheidung – Storytelling motiviert

HAGEN – 14. Jan. 2020. Wikinger Reisen hat seine Website relauncht und aktuellen Userbedürfnissen angepasst. Der neue Auftritt unterstützt Reisebüros sinnvoll bei der Counterberatung. Es gibt einen verbesserten Reisefinder mit mehr Filtermöglichkeiten – etwa nach Bahnanreise, E-Bike, Interessen wie Kanu und Kajak, Yoga oder Kunst sowie verschiedenen Wintersportarten. Motivierende Fakten und Storytelling zur Zielregion plus Backgroundinfos zu Produktlinien fördern die Buchungsentscheidung.

Gezielt nach Reisewunsch filtern 
Wer genaue Vorstellungen hat, filtert gezielt: von Termin und Buchbarkeit über Reiseart und -varianten bis zu individuellen Interessen und Unterbringung. „Die Anordnung der Kategorien orientiert sich an den Suchanfragen unserer User. Der Kundenwunsch hat Priorität“, erklärt Marketingleiterin Lena Bohndorf. Mit dem übersichtlicheren Reisefinder finden Agenturen schnell die für den jeweiligen Kunden passende Tour. Möchte er klimafreundlich per Zug anreisen, listet der neue Filter „Bahnanreise möglich“ alle entsprechenden Programme auf.

Online-Warteliste und Merkzettel
Ist ein Wunschtrip ausgebucht, hat der Expedient nun die Möglichkeit, den Kunden mit einem Klick auf die Warteliste setzen zu lassen. In der Vorbereitung aufs Countergespräch können Reisebüros Programme vorab markieren und damit in der persönlichen Auswahl auf dem Merkzettel festhalten. Sind sie mit ihrer Agenturnummer eingeloggt, speichert das System diese Favoriten langfristig.

Auffällige Banner für die Flugkompensation 
Mit noch auffälligeren Bannern will der Veranstalter die Flugkompensation forcieren. „Die Ausgleichszahlen steigen zwar, sind aber noch immer viel zu niedrig. Der sehr plakative Hinweis soll das weiter fördern“, unterstreicht Christian Schröder, Nachhaltigkeitsbeauftragter bei Wikinger Reisen.
Text 1.794 Z. inkl. Leerz.


Weitere Information:
Tel. 02331 904 708 oder 
agenturbetreuung@wikinger.de
Leitung Agenturbetreuung: Nicole Kuhn



KURZPROFIL
Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub in kleinen Gruppen oder individuell. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen in Europa, aktive Fernreisen, Aktivurlaub für Singles und Alleinreisende, weltweiten Radurlaub, Trekkings und Bergwandern, Winterurlaub und Silvesterreisen. Mit mehr als 68.700 Gästen und einem Jahresumsatz von 121,9 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.


Download der Pressemitteilung

Download der Pressemitteilung